Die Anwort auf steigende Energiepreise heißt Modernisierung.

 

Nicht nur an der Tankstelle machen sich die ständig steigenden Energiepreise bemerkbar; Schon heute entfallen jährlich rund 1.800 Euro pro Haushalt auf Energiekosten, ein Großteil davon für Heizung und Warmwasser.

 

Mit den richtigen Modernisierungsmaßnahmen lassen sich hier jedoch leicht ein paar Hunderter sparen. Außerdem rechnet sich die Modernisierung gleich dreifach:

 

  1. Sie senken Ihre monatlichen Energiekosten und machen sich damit unabhängiger von den künftigen Preisen für Gas, Öl und Strom
  2. Wenn Sie Ihr Haus verkaufen oder vermieten möchten, wirkt die Modernisierung wertsteigernd
  3. Eine energetisch sinnvolle Modernisierung sorgt für ein angenehmes Raumklima im Sommer und im Winter sowie einen höheren Wohnkomfort und trägt zum Erhalt der Bausubstanz bei.

 

Ich bin für Sie da!

Ich beraten Sie unabhängig und kompetent in allen Fragen der energetischen Gebäudesanierung.

 

Meine Name ist Dirk Kuhl und ich bin seit 2007 geprüfter Gebäude-Energieberater der Handwerkskammer.

 

Ich besitze die Zulassung nach § 21 der EnEV zur Ausstellung von Energieausweisen für Wohngebäude, die Berechtigung zur Ausstellung von Energieausweisen mit DENA-Gütesiegel (Aussteller Nr. 562062) und habe die Zulassung der BAFA (Berater Nr. 127347) zur Durchführung von geförderten Energiesparberatungen vor Ort.

 

Darüber hinaus bin ich als Energieeffizienz-Experte für Förderprogramme des Bundes als Sachverständige für die Antragstellung, Planung und Baubegleitung von KfW-Fördermaßnahmen zugelassen.

DIRKKUHL

Der Energieberater